2014-10-26

 Südosteuropastudien: 4 Doktorandenstellen und 6 Promotionsstipendien 

posted by ush 2 years ago

Die Graduiertenschule Ost- und Südosteuropastudien schreibt zum 01. November 2012 für zunächst zwei Jahre mit der Möglichkeit einer Verlängerung um maximal 18 Monate aus:
4 Doktorandenstellen und 6 Promotionsstipendien.

Deadline: 30. September 2012

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Hildesheim und Flensburg schreiben 

posted by PP 2 years ago
An der Stiftung Universität Hildesheim ist am Institut für deutsche Sprache und Literatur des Fachbereichs Sprach- und Informationswissenschaften zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer/s Wissenschaftlichen MitarbeiterIn im Bereich Literatur- und Schreibdidaktik zu besetzen. Bewerbungsfrist ist der 5. Juli 2012, die Stelle ist auf drei Jahre befristet.
Die Universität Flensburg besetzt wiederum (zum 1. Juli 2012!) zwei halbe Stellen für Lehrkräfte für besondere Aufgaben im Bereich Akademisches Schreiben in der Wissenschaftssprache Deutsch. Diese Ausschreibung ist bis zum 28. Juni 2012 geöffnet.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Berlin-Brandenburg - Zentrum für Jüdische Studien 

posted by PP 2 years ago
Das Zentrum für Jüdische Studien (ZJS) Berlin-Brandenburg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Potsdam, der Freien Universität Berlin, der Technischen Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, des Abraham Geiger Kollegs und des Moses Mendelssohn Zentrums. Und vergibt aktuell u.a. 1 Gastprofessur, 9 DoktorandInnenstellen und 5 PostDoc-Stellen. Hier die aktuellen Ausschreibungen.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Wien - Post-doc-Assistenz für Germanistik 

posted by PP 2 years ago
Am Institut für Germanistik der Universität Wien gelangte die Stelle einer/eines UniversitätsassistentIn (Post-doc) zur Ausschreibung [Detailierte Informationen in DE/EN]. Bewerbungsfrist ist der 25. Mai 2012. Das Team des einschlägigen Fachbereiches rund um Prof. Eva Horn sucht Unterstützung beim Aufbau eines Lehr- und Forschungsschwerpunkts zur Mediengeschichte und Medientheorie der Literatur am Institut für Germanistik. Die Bewerberin / der Bewerber sollte ein Profil mit einem deutlich ausgewiesenen Schwerpunkt haben.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Wien - 3 Professuren 

posted by PP 2 years ago
An der Universität Wien sind drei Professuren zur Ausschreibung gelangt:
An der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ist die Stelle eines/einer Universitätsprofessors/Universitätsprofessorin für Romanische Sprach- und Kommunikationswissenschaft zu besetzen [Detailierte Informationen]. Bewerbungsfrist ist der 31. August 2012.

An nämlicher Fakultät gelangte weiters die Stelle eines/einer Universitätsprofessors/Universitätsprofessorin für Deutsch als Fremdsprache zur Auschreibung [Detailierte Informationen]. Als Bewerbungsfrist wurde hierfür ebenfalls der 31. August 2012 angesetzt.

Und an der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ist die Stelle eines/einer Universitätsprofessors/Universitätsprofessorin für Österreichische Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert zu besetzen [Detailierte Informationen]. Auch in diesem Fall stellt der 31. August 2012 die Bewerbungsfrist dar.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 München - Slavische Philologie 

posted by PP 2 years ago
An der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München ist zum 1. Oktober 2013 eine Professur (W3, Lehrstuhl) für Slavische Philologie/Literaturwissenschaft zu besetzen. Die Professur vertritt das Fach Slavische Philologie/Literaturwissenschaft in Forschung und Lehre in seiner ganzen Breite. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der russischen Literatur, ein weiterer Schwerpunkt in einer west- oder südslavischen Literatur ist erwünscht. Bewerbungsfrist ist der 15. Mai 2012, nähere Hinweise finden sich etwa hier.
 

 Klagenfurt - Neuere Deutsche Philologie 

posted by PP 2 years ago
Am Institut für Germanistik der Fakultät für Kulturwissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ist ab 1. Oktober 2012 eine Universitätsprofessur für Neuere Deutsche Philologie zu besetzen. Der Aufgabenbereich der Professur umfasst die Vertretung des Faches in Forschung und Lehre mit der Schwerpunktsetzung: Literatur von der Aufklärung bis zum beginnenden 20. Jahrhundert. Bewerbungen sind bis zum 27. April 2012 möglich. Nähere Informationen finden sich im aktuellen Mitteilungsblatt der Universität (S. 4, PDF) sowie in der Zeit online.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Passau - Promotionsstipendien 

posted by PP 2 years ago
Das an der Philosophischen und Juristischen Fakultät der Uni­ver­sität Passau verankerte DFG-Graduiertenkolleg "Privatheit. Formen, Funk­tio­nen und Transformationen" stellt das Thema Privatheit (Begriff, Medien, Kultur, Raum) wegen dessen ge­sell­schaftlicher wie wissenschaftlicher Relevanz ins Zentrum von Untersuchungen. Zweck des Kollegs ist die möglichst umfassende Rekonstruktion des Privatheitskonzeptes mit dem Ziel einer integrativen Theorie, die Parameter von Privatheit beschreibt und deren Interaktion nach­vollziehbar macht. Zum 1. August 2012 werden 5 Promotionsstipendien vergeben. Beteiligte Fachgebiete, in denen Promotionsmöglichkeit besteht, sind ...
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Salzburg - Slawistische Literatur- und Kulturwissenschaft 

posted by PP 2 years ago
An der Paris-Lodron-Universität Salzburg ist am Fachbereich Slawistik zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Universitätsprofessur für Slawistische Literatur- und Kulturwissenschaft zu besetzen. Die Bewerberin bzw. der Bewerber sollte in Forschung und Lehre den Bereich der russischen sowie mindestens einer weiteren slawischen, vorzugsweise polnischen und/oder tschechischen, Literatur- und Kulturwissenschaft in seiner ganzen Breite vertreten.
Die Aufnahme erfolgt unbefristet in Vollzeitbeschäftigung nach den Bestimmungen des Universitätsgesetzes 2002 und des Angestelltengesetzes. Verwendungsgruppe A1 des Kollektivvertrags für die Arbeitnehmer/-innen der Universitäten. Die Überzahlung des kollektivvertraglichen Mindestentgelts von EUR 4.571,20 brutto ist vorgesehen.
Die Bewerbungen können bis 23. April einlangen, nähere Informationen gibt es hier [PDF] wie da.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Jena - Südosteuropa 

posted by PP 2 years ago
Am von der DFG und dem Freistaat Thüringen geförderten Graduiertenkolleg 1412 "Kulturelle Orientierungen und gesellschaftliche Ordnungsstrukturen in Südosteuropa" ist zum 1. Juli 2012 ein Postdoktorandenstipendium für zwei Jahre (ohne Verlängerungsmöglichkeit) an hervorragend ausgewiesene Bewerber/-innen aus den Bereichen Südslawistik, Rumänistik, Geschichte, Soziologie, Politikwissenschaft, Südosteuropastudien oder Religionswissenschaft zu vergeben. Infos hier, Bewerbungen sind bis 15. April 2012 möglich.
Und ab 1. Oktober 2012 gilt es do. überdies, zehn Doktorandenstipendien zu vergeben. Bewerbungen dafür bis 15. Mai 2012, nähere Infos hier.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Berlin - Wissenschaftsgeschichte 

posted by PP 2 years ago

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin (Abteilung II; Direktorin: Prof. Lorraine Daston) sucht eine/n herausragende/n WissenschafterIn für eine Forschungsposition (TVÖD E13 oder E14). Bewerber/innen aller Gebiete der Wissenschaftsgeschichte sind willkommen; die derzeitigen Forschungsinteressen sollten jedoch in Verbindung zu laufenden Projekten von Abteilung II stehen (nähere Informationen befinden sich auf der Instituts-Website wie auch hier).
Die Stelle ist auf drei Jahre befristet, Verlängerungsmöglichkeit um weitere drei Jahre. Beginn ist der 1. September 2012.
 

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Grenzgänger 

posted by Katalin Teller 2 years ago

Das Förderprogramm Grenzgänger, das die Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin durchführt, wird zum 30. April 2012 erneut ausgeschrieben.

Calendar

Topics

Blogroll

Links