Stipendien (70)

 Passau - Promotionsstipendien 

posted by PP 2 years ago
Das an der Philosophischen und Juristischen Fakultät der Uni­ver­sität Passau verankerte DFG-Graduiertenkolleg "Privatheit. Formen, Funk­tio­nen und Transformationen" stellt das Thema Privatheit (Begriff, Medien, Kultur, Raum) wegen dessen ge­sell­schaftlicher wie wissenschaftlicher Relevanz ins Zentrum von Untersuchungen. Zweck des Kollegs ist die möglichst umfassende Rekonstruktion des Privatheitskonzeptes mit dem Ziel einer integrativen Theorie, die Parameter von Privatheit beschreibt und deren Interaktion nach­vollziehbar macht. Zum 1. August 2012 werden 5 Promotionsstipendien vergeben. Beteiligte Fachgebiete, in denen Promotionsmöglichkeit besteht, sind ...
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Jena - Südosteuropa 

posted by PP 2 years ago
Am von der DFG und dem Freistaat Thüringen geförderten Graduiertenkolleg 1412 "Kulturelle Orientierungen und gesellschaftliche Ordnungsstrukturen in Südosteuropa" ist zum 1. Juli 2012 ein Postdoktorandenstipendium für zwei Jahre (ohne Verlängerungsmöglichkeit) an hervorragend ausgewiesene Bewerber/-innen aus den Bereichen Südslawistik, Rumänistik, Geschichte, Soziologie, Politikwissenschaft, Südosteuropastudien oder Religionswissenschaft zu vergeben. Infos hier, Bewerbungen sind bis 15. April 2012 möglich.
Und ab 1. Oktober 2012 gilt es do. überdies, zehn Doktorandenstipendien zu vergeben. Bewerbungen dafür bis 15. Mai 2012, nähere Infos hier.
 
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Grenzgänger 

posted by Katalin Teller 2 years ago

Das Förderprogramm Grenzgänger, das die Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin durchführt, wird zum 30. April 2012 erneut ausgeschrieben.

 Nashville - 3 Promotionsstipendien 

posted by PP 3 years ago
Das Department of Germanic & Slavic Languages der Vanderbilt University, Nashville/TN vergibt zum Herbst 2012 drei Promotionsstipendien (Ph.D.) im Bereich Neuere Deutsche Literatur und Kultur. Stipendien in Höhe von $ 20.700 jährlich werden für max. fünf Jahre gewährt, Studiengebühren und Krankenversicherung übernommen. Exzellente Kandidatinnen und Kandidaten können für zusätzliche Stipendien vorgeschlagen werden (je $ 6.000–10.000 jährlich für max. fünf Jahre). Beteiligung an Lehre und Forschung ist Bedingung. Informationen unter www.vanderbilt.edu/german und bei der Zeit.

 Grenzgänger-Stipendien 

posted by Katalin Teller 3 years ago

Das Förderprogramm "Grenzgänger", das die Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin durchführt, wird zum 31. Oktober 2011 erneut ausgeschrieben. Gefördert werden Autoren, die eine deutschsprachige Veröffentlichung planen und in den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas recherchieren möchten. Willkommen sind literarische und essayistische Prosa, Fototextbände, Kinder- und Jugendbücher, Drehbücher und Hörfunkbeiträge. Es können pauschale Recherchestipendien in Höhe von 2.000 bis 10.000 € beantragt werden.

 Promotionsstipendien Polenstudien Frankfurt/O. 

posted by Katalin Teller 3 years ago

Die Europa-Universität Viadrina vergibt in Anlehnung an die geltenden "DFG-Verwendungsrichtlinien für Graduiertenkollegs" im Rahmen des Kollegs Interdisziplinäre Polenstudien mehrere Promotionsstipendien. Bewerbungsschluss ist der 18. September 2011.

 KulturmanagerIn 

posted by Katalin Teller 3 years ago

Die Robert Bosch Stiftung lädt 12 Hochschulabsolventen aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa zu einer dreizehnmonatigen Qualifizierung im Kulturmanagement nach Deutschland ein. Die Stipendiaten übernehmen ab Oktober 2011 die Aufgabe, in innovativen Projekten die kulturelle Vielfalt der Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas und insbesondere die junge Kunst- und Kulturszene ihres Landes in Deutschland zu präsentieren. Bewerbungsschluss ist der 6. März 2011.

 Graduiertenstipendien Gießen 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Gefördert durch den Pakt für Forschung und Innovation der Leibniz-Gemeinschaft vergibt das Herder-Institut in Marburg in Zusammenarbeit mit dem International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) und dem Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo) an der Justus-Liebig-Universität Gießen zum 1. Januar 2011 für eine Laufzeit von jeweils drei Jahren 3 Graduierten-Stipendien. Einreichschluss ist der 30. September 2010.

 Promotionsstipendien 

posted by ush 4 years ago
Das Internationale Graduiertenkolleg 'Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts' schreibt zum 01. Oktober 2010 drei Promotionsstipendien aus.

 Textwissenschaften, deren Geschichte und die Promotion 

posted by PP 4 years ago
Im interdisziplinären, interuniversitären Promotionsprogramm "Theorie und Methodologie der Textwissenschaften und ihre Geschichte (TMTG)" sind ab dem 1. Oktober 2010 für eine Dauer von drei Jahren 14 Promotionsplätze, davon 8 mit einem Lichtenberg-Promotionsstipendium, zu vergeben.
Das Promotionsprogramm wird von den Universitäten Göttingen und Osnabrück paritätisch getragen. Einreichfrist für Bewerbungen ist der 10.06.2010. Nähere Hinweise kommen mit der Zeit.

 KollegassistentIn und Promotionsstipendien Wien 

posted by Katalin Teller 4 years ago

An der Universität Wien (mit 15 Fakultäten, 3 Zentren, rund 180 Studienrichtungen, ca. 8.600 Mitarbeiter/innen und ca. 85.000 Studierenden) ist ab 01.06.2010 die Position einer/eines KollegassistentIn am Institut für Zeitgeschichte bis 31.05.2013 zu besetzen.

An der Historisch-kulturwissenschaftlichen Fakultät und an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien schreibt das von der Universität Wien finanzierte Initiativkolleg (IK) "Europäische historische Diktatur- und Transformationsforschung" bis zu 3 Promotionsstipendien (ca. 1.199 EUR/Monat brutto) international aus. Beginn 1.6.2010, Dauer 36 Monate, Dauer der Befristung: 3 Jahr/e, Beschäftigungsausmaß: 20 Stunden/Woche. Bewerbungsschluss ist der 26. April 2010.

 Zentraleuropäische Graduierte 

posted by PP 4 years ago

Das Herder-Institut in Marburg hat in Zusammenarbeit mit dem International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) und dem Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo) an der Justus-Liebig-Universität Gießen für eine Laufzeit von jeweils 3 Jahren im Rahmen der durch den Pakt für Forschung und Innovation der Leibniz-Gemeinschaft geförderten "Leibniz Graduate School for Cultures of Knowledge in Central European Transnational Contexts" drei Graduierten-Stipendien ab dem 1. Jänner 2011 (manche Quellen berichten sogar von bis zu vier...) zu vergeben. Näheres erfährt man hier wie da.

 KulturassistentIn 

posted by ush 4 years ago
Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa) vergibt in Kooperation mit der Gemeinschaft Junger Ungarndeutscher (GJU) für den Zeitraum vom 1. April 2010 bis zum 1. April 2011 ein Kulturassistenten-Stipendium.

 Grenzgänger-Ausschreibung 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Die Robert Bosch Stiftung unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin Autoren bei den Recherchen für deutschsprachige Veröffentlichungen, die Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder China als Thema grenzüberschreitend und für ein breites Publikum aufbereiten. Die Veröffentlichungen sollen zu Diskussionen anregen, den Dialog und das gegenseitige Verständnis fördern und können unterschiedliche Themenbereiche, Länder und historische Epochen umfassen. Willkommen sind literarische und essayistische Prosa, Foto(text)bände, Kinder- und Jugendbücher, aber auch andere Formen wie Drehbücher für Dokumentarfilme und Hörfunkbeiträge. Bewerbungsschluss ist der 30. April 2010.

 Reminder: Ernst-Jünger-Stipendium Marbach 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Das Literaturarchiv Marbach lancierte eine Ausschreibung des Ernst-Jünger-Stipendiums des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg: Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg hat ein Stipendium für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gestiftet, die auf den Gebieten der europäischen Literatur und Geschichte, unter besonderer Berücksichtigung von Ernst Jünger, forschen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2009.

 DoktorandInnenstipendien Gießen 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Zum 1. Oktober 2010 vergibt das International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen bis zu 9 Doktoranden/-innen-Stipendien. Die Dauer der Doktoranden/-innen-Stipendien beträgt zunächst 1 Jahr mit der Möglichkeit zweier Verlängerungen um jeweils ein weiteres Jahr. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2010.

 DoktorandInnenstipendien Gießen 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Das von der DFG geförderte Graduiertenkolleg Transnationale Medienereignisse von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart (Gießen) vergibt zum 1.4.2010 sowie zum 1.5/1.7.2010 sechs Doktorandenstipendien. Bewerbungsschluss ist der 1. Februar 2010.

 Salinen-Stipendien Altaussee 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Die Salinen Austria und das Literaturmuseum Altaussee vergeben 2010 ein dreimonatiges Stipendium (Juli bis September) an LiteraturwissenschafterInnen und HistorikerInnen, dotiert mit monatlich EUR 1.000,– . Eine Wohnmöglichkeit in Altaussee für die Zeit des Stipendiums wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2010.

 MA- and PhD-Programs at Sabanci University 

posted by Katalin Teller 4 years ago

22 January 2010 is the Early Admissions deadline for the History MA and PhD Programs at Sabanci University (Istanbul, Turkey). Depending on the first-round results, there may or may not be a second round of admissions in June 2010.

 DoktorandInnenstipendien Konstanz 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Das Graduiertenkolleg "Das Reale in der Kultur der Moderne" an der Universität Konstanz schreibt 12 DoktorandInnenstipendien (Laufzeit 2 Jahre, mit der Möglichkeit um Verlängerung um maximal ein Jahr) aus. Die Höhe der Stipendien folgt den Richtlinien der DFG. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2009.

 Ernst-Jünger-Stipendium Marbach 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Das Literaturarchiv Marbach lancierte eine Ausschreibung des Ernst-Jünger-Stipendiums des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg: Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg hat ein Stipendium für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gestiftet, die auf den Gebieten der europäischen Literatur und Geschichte, unter besonderer Berücksichtigung von Ernst Jünger, forschen. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2009.

 Doc- u. PostDoc-Stipendien Gießen 

posted by Katalin Teller 4 years ago

Das im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder geförderte International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen bietet eine strukturierte kulturwissenschaftliche Doktorandenausbildung in drei Jahren. Hier werden 1. Oktober 2010 bis zu 9 Doktorand/innenstipendien und 1 Postdoc-Stipendium vergeben. Die Dauer der Doktorand/innenstipendien beträgt zunächst 1 Jahr mit der Möglichkeit zweier Verlängerungen um jeweils ein weiteres Jahr. Das Postdoc-Stipendium ist auf 2 Jahre begrenzt. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2010.

 Promotionsstipendien Göttingen 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Zum 1. April 2010 sind 6 Promotionsstipendien im DFG-Graduiertenkolleg "Expertenkulturen des 12. bis 16. Jahrhunderts" der Universität Göttingen zu vergeben. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2010.

 Promotionsstipendien Nashville 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das Department of Germanic & Slavic Languages der Vanderbilt University, Nashville/TN vergibt zum Herbst 2010 vier Promotionsstipendien (Ph.D.) im Bereich Neuere Deutsche Literatur und Kultur. Bewerbungsschluss ist der 25. Januar 2009.

 Training Österreich-Slowakei 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Am 27./28.11. 2009 findet im Rahmen der Aktion Österreich – Slowakei ein Doktorand/innentraining mit Hauptaugenmerk auf Kommunikations/Praesentationstraining sowie Proposal Writing statt. Die Teilnahme ist gratis, Fahrt- bzw. Aufenthaltskosten werden von der Aktion AT – SK getragen. Nähere Information und Bewerbung unter http://www.aktion.saia.sk/?c=999.

 Graduiertenstipendien 

posted by Amalia Kerekes 5 years ago

Gefördert durch den Pakt für Forschung und Innovation der Leibniz-Gemeinschaft vergibt das Herder-Institut in Marburg in Zusammenarbeit mit dem International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) und dem Gießener Zentrum Östliches Europa (GiZo) an der Justus-Liebig-Universität Gießen zum 1. April 2010 für eine Laufzeit von jeweils 3 Jahren 4 Graduierten-Stipendien.

 DoktorandInnenstipendien Marbach 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach fördert bestandsbezogene Forschungsprojekte in den Bereichen Neuere deutsche Literatur, Philosophie und Wissenschaftsgeschichte. Das Stipendienprogramm des Deutschen Literaturarchivs Marbach vergibt Stipendien an MasterkandidatInnen, DoktorandInnen und PostdoktorandInnen. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2009.

 Doktorandenstipendien Erfurt 

posted by Katalin Teller 5 years ago
Zum 1. Oktober 2009 vergibt die Universität Erfurt Stipendien für Doktoranden/-innen und Postdoktoranden/-innen für die strukturierten Doktoranden- und Postdoktorandenprogramme folgender Forschungsgruppen: (1) Center for Empirical Research in Economics and Behavioral Sciences, (2) Communication and Digital Media, (3) Forschungsgruppe "Sprachbeherrschung", (4) Forum: Texte. Zeichen. Medien., (5) Plattform Weltregionen und Interaktionen. Für herausragende Einzelvorhaben stehen weitere Doktorandenstipendien zur Verfügung. Bwewerbungsschluss ist der 12. Juli 2009.

 Doktorandenstipendien Gießen 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das Graduiertenkolleg Transnationale Medienereignisse von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart" bietet ein attraktives wissenschaftliches Umfeld durch die exzellente Vernetzung mit dem International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), dem Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften und dem Zentrum für Medien und Interaktivität (ZMI). Das Kolleg vergibt zum 01.11.2009 6 Doktorandenstipendien. Bewerbungsschluss ist der 14. August 2009.

 Promotionsstipendien Göttingen 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das DFG-Graduiertenkolleg 1083 "Generationengeschichte. Generationelle Dynamik und historischer Wandel im 19. und 20. Jahrhundert" an der Georg-August-Universität Göttingen vergibt zum 1. Oktober 2009 6 Promotionsstipendien (monatlich EUR 1.000). Die Förderungsdauer für Doktorand/inn/en beträgt in der Regel bis zu drei Jahre (zwei plus eins). Voraussetzung ist ein zur Promotion berechtigender überdurchschnittlicher Studienabschluss sowie ein thematisch einschlägiges Promotionsvorhaben. Bewerbungsschluss ist der 9. Juli 2009.

 Promotionsstipendien Rostock 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das von der DFG geförderte Graduiertenkolleg Kulturkontakt und Wissenschaftsdiskurs an der Universität Rostock bietet ab dem 01.10.2009 nach den Richtlinien der DFG 8 Promotionsstipendien (Grundstipendium EUR 1.000; max. Laufzeit 3 Jahre) an. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2009.

 5 Doktoranden- oder Postdoktorandenstipendien 

posted by Hana Blahova 5 years ago

An der Universitatea de Vest Temeswar sind 5 Doktoranden- oder Postdoktorandenstipendien für die deutsch- und rumänischsprachige Graduiertenschule ´Begriffsgeschichte´ als Dekonstruktion gesellschaftlicher und politischer Kommunikation in Rumänien zu vergeben.

 12 Doktorandenstellen 

posted by Hana Blahova 5 years ago

Am von der DFG und dem Land Thüringen geförderten Graduiertenkolleg 1412 "Kulturelle Orientierungen und gesellschaftliche Ordnungsstrukturen in Südosteuropa" sind zum 1. Oktober 2009 12 Doktorandenstellen aus den Bereichen Südslawistik, Rumänistik, Geschichte, Soziologie, Politikwissenschaft Südosteuropastudien und Religionswissenschaft (Promotionsmöglichkeit in letzterem Fach mit Schwerpunkt Orthodoxes Christentum in Südosteuropa auch an der Universität Erfurt) zunächst bis zum 31.03.2011 an hervorragend ausgewiesene Bewerber/innen aus den o. a. Fächern zu vergeben. Bewerbungsschluss: 31. Mai 2009

 Promotionsstipendien Köln 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Zum 1. Oktober 2009 schreibt die a.r.t.e.s. Forschungsschule (Anthropologie-Rezeption-Transkulturation-Episteme-Sprache) der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln 20 Promotionsstipendien für einen Zeitraum von drei Jahren aus. Bewerbungsschluss ist der 30. Mai 2009.

 Fortbildungsstipendien 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das Institut für deutsche Sprache und Kultur der Martin- Luther- Universität in der Lutherstadt Wittenberg bietet im Rahmen des Comenius-​Grundtvig-​Programms der Europäischen Union Fortbildungen für DeutschlehrerInnen an. Diese Kurse werden von der Europäischen Union gefördert. Interessenten können sich um ein Stipendium bemühen. Nähere Informationen samt Anmeldeformular sind hier zu finden.

 Stipendien für DoktorandInnen Berlin 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das von der DFG geforderte Internationale Graduiertenkolleg "InterArt" an der Freien Universität zu Berlin vergibt zum 01.10.2009 zehn Doktorandenstipendien mit einer Laufzeit von 2 Jahren mit Verlängerungsmöglichkeit um max. 1 Jahr. Bewerbungsschluss ist der 4. Mai 2009.

 Rom-Stipendium 

posted by Katalin Teller 5 years ago
Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (Wien) vergibt für graduierte oder promovierte Akademiker und Akademikerinnen Forschungsstipendien am Historischen Institut beim Österreichischen Kulturforum in Rom. Einreichschluss ist der 31. März  2009.

 Travel and Research Grants for ABD 

posted by Katalin Teller 5 years ago
The Conference Group for Central European History (CGCEH) invites applications from North American doctoral candidates (ABD) and recent PhDs in Central European history for travel and research grants.

 Grants for Researchers and Journalists Romania 

posted by Katalin Teller 5 years ago
The Institutul Cultural Român (ICR) awards grants for foreign researchers and for cultural journalists. The programme for researchers is dedicated to academic improvement, aiming undergraduate and graduate students (MA and PhD) who prepare their final papers (dissertations, theses) with a topic dealing with Romania. The selection is performed by an independent committee of professionals, based on an application file that must contain, among other papers, a reference letter from the supervisor of the BA or MA dissertation or doctoral thesis.
The aim of the programme for cultural journalists is promoting the Romanian cultural phenomenon in the foreign media. Therefore, the Romanian Cultural Institute awards grants to foreign cultural journalists who submit working projects dealing with Romanian and Romanian culture.
Application deadline: May 15, 2009.

 Forschungsstipendien Wolfenbüttel 

posted by Katalin Teller 5 years ago
Die Herzog August Bibliothek, eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen, vergibt Forschungsstipendien für das Jahr 2010 an promovierte Wissenschaftler/-innen aus dem In- und Ausland, um Forschungsvorhaben vor allem aus den Bereichen Mittelalter und Früher Neuzeit zu fördern. Das internationale Programm steht allen historisch orientierten Fachrichtungen offen. Mittelpunkt der Arbeit in Wolfenbüttel bilden die historischen Buch- und Handschriftenbestände. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2009.

 Gießen PostdoktorandInnenstipendium 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Zum 1. Oktober 2009 vergibt das im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder geförderte International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen 1 Postdoc-Stipendium. Das Postdoc-Stipendium ist auf 2 Jahre begrenzt. Bewerbungsschluss ist der 1. März 2009.

 Gießen DoktorandInnenstipendien 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Das im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder geförderte International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) der Justus-Liebig-Universität Gießen bietet eine strukturierte kulturwissenschaftliche Doktorandenausbildung in drei Jahren. Mit einem exzellenten forschungsintensiven Umfeld, einem zielgruppengerechten Promotionsprogramm und einer intensiven persönlichen Betreuung bietet das Graduiertenzentrum seinen Doktorandinnen und Doktoranden optimale Promotionsbedingungen und eine maßgeschneiderte Vorbereitung auch auf die Zeit nach der Promotion, sowohl für wissenschaftliche als auch außeruniversitäre Karrieren. Bewerbungsschluss für die 9 DoktorandInnenstellen ist der 1. März 2009.

 DoktorandInnenstelle Max-Planck-Institut 

posted by Katalin Teller 5 years ago

Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften (Bereich: Abteilung für soziokulturelle Vielfalt) bietet eine Stelle einer/eines Doktorandin/Doktoranden mit dem Schwerpunkt Politische Institutionen und die Herausforderung ethnischer Vielfalt ab dem 1. März 2009 an. Einreichschluss ist der 15. Dezember 2008.

 PostdoktorandInnen Stipendium 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Im Graduiertenkolleg Mediale Historiographien (DFG) der Universitäten Weimar, Erfurt und Jena (Bauhaus-Universität) ist ab 1. Januar 2009 ein PostdoktorandInnen-Stipendium mit einer Laufzeit von zwei Jahren zu vergeben. Es werden hochqualifizierte BewerberInnen aus medien-, geschichts-, literatur- und kulturwissenschaftlichen Fächern gesucht. Bewerbungsschluss ist der 5. Januar 2009.

 Studienbeihilfe Wien 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Die Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7, Wiener Studienstiftung für begabte und bedürftige Studierende aus dem südosteuropäischen Bereich) vergibt Studienbeihilfen an hervorragend begabte und besonders empfohlene Staatsangehörige aus Ländern Südosteuropas (Albanien, Bosnien/Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Rumänien, Serbien und Montenegro), die die Voraussetzungen für die Zulassung an einer Universität in Wien erfüllen, zur Durchführung ihrer Studien.

 FWF-Stipendien 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Der FWF (Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung) bietet ein aus den Mitteln des bmwf (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung) finanziertes Karriereentwicklungsprogramm für Wissenschafterinnen. Einreichschluss ist der 12. Dezember 2008.

 Stipendium - Archiv 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin (Abteilung II; Direktorin: Prof. Lorraine Daston) sucht eine/n herausragende/n Nachwuchswissenschaftler/in für eine 3-jährige Forschungsposition (Beginn spätestens ab September 2009) als Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für das Forschungsprojekt Die Wissenschaften des Archivs.

 Journalisten nach Mittel- und Osteuropa 

posted by Katalin Teller 6 years ago

"Medien - Mittler zwischen den Völkern" heißt das Stipendienprogramm , das von der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit der Berliner Journalisten-Schule für junge Journalisten in neun Ländern Mittel- und Osteuropas angeboten wird. Bewerbungsschluss ist der 1. November 2008.

 Stipendien VolkswagenStiftung 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Das Ziel der Förderinitiative "Deutsch plus - Wissenschaft ist mehrsprachig" ist es, im Kontext wissenschaftlicher Mehrsprachigkeit dem Deutschen als Wissenschaftssprache und den in deutscher Sprache erarbeiteten wissenschaftlichen Erkenntnissen international angemessenen Raum und mehr Gewicht zu geben. Die Initiative umfasst u.a. folgende Komponente: Fördermöglichkeiten für Forschungsvorhaben zu Fragen der sprachlichen und kulturellen Prägung wissenschaftlichen Denkens und Arbeitens. Anträge können jederzeit gestellt werden.

 Junge Akademie Berlin 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina beruft im Jahre 2009 10 neue Mitglieder. Einreichschluss ist der 30. November 2008.

 Promotionsstipendium des Collegium Carolinum 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Das Collegium Carolinum - Forschungsstelle für die böhmischen Länder - vergibt zum 1. Januar 2009 ein Promotionsstipendium.

Ziel des Stipendiums ist es, methodisch oder thematisch innovative Dissertationsvorhaben zur Geschichte und Kultur der böhmischen Länder, der Tschechoslowakei, Tschechiens und der Slowakei sowie der angrenzenden Regionen zu fördern. Insbesondere sollen beziehungsgeschichtliche, vergleichende und Disziplinen übergreifende Studien unterstützt werden.

 Graduiertenkolleg Mediale Historiographien 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Im Rahmen des Forschungsteams Übertragungen: Medien und Religion des DFG-geförderten Graduiertenkollegs Mediale Historiographien sind 3 Stipendien für DoktorandInnen und 2 Postdoc-Stellen zu vergeben.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juli 2008.

 Förderstipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago

An der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz wurden sechs Förderstipendien für das interdisziplinäre Doktoratskolleg Kategorien und Typologien in den Kulturwissenschaften ausgeschrieben.

 Das Doktoratskolleg, das ab März 2009 startet, dient der gezielten Ausbildung von NachwuchswissenschaftlerInnen und versteht sich als strukturierte, forschungsintensive Promotionsförderung.

 Promotionsstipendien 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Die interdisziplinäre Graduiertenschule "Locating Media/Situierte Medien" der Universität Siegen vergibt zum 1. Oktober 2008 bis zu 8 Promotionsstipendien (Kulturwissenschaften) für die Dauer von 2 Jahren mit der Verlängerungsmöglichkeit um 1 Jahr.

Bewerbungsschluss ist der 17.07.2008.

 Stipendium für Postdoktorandin/en 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Die interdisziplinäre Graduiertenschule "Locating Media/Situierte Medien" der Universität Siegen vergibt zum 1. Oktober 2008 ein Postdoktoranden/-innenstipendium (Kulturwissenschaften) für die Dauer von 2 Jahren mit der Verlängerungsmöglichkeit um 1 Jahr.

Bewerbungsschluss ist der 17.07.2008.

 Vier Qualifizierungsstipendien für Bewerber aus Südosteuropa 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Am von der DFG und dem Land Thüringen geförderten Graduiertenkolleg 1412 Kulturelle Orientierungen und gesellschaftliche Ordnungsstrukturen in Südosteuropa werden vier Qualifizierungsstipendien für Bewerber aus Südosteuropa mit einer Laufzeit von einem Jahr (1. Oktober 2008 bis 30. September 2009) und in einer Höhe von 737,00 EUR pro Person/pro Monat ausgeschrieben.

 Stipendium für DoktorandInnen 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Zum 1. November 2008 vergibt die Universität Erfurt im Schwerpunktbereich Literaturwissenschaft: Texte, Zeichen, Medien ein Stipendium für DoktorandenInnen.

Erfolgreiche BewerberInnen erwartet ein exzellentes Forschungsumfeld. Die NachwuchswissenschaftlerInnen profitieren von einem innovativen Förder- und Betreuungskonzept und werden aktiv in interdisziplinäre Forschungsteams eingebunden.

Bewerbungsschluss ist der 12.07.2008.

 Promotionsstipendien in Göttingen 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Das DFG-Graduiertenkolleg 1083 "Generationengeschichte. Generationelle Dynamik und historischer Wandel im 19. und 20. Jahrhundert" an der Georg-August-Universität Göttingen vergibt zum 1. August 2008 7 Promotionsstipendien. Bewerbungsschluss: 15.06.2008.

 Promotionsstipendien in Jena 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Unter dem Motto "Promovieren im Laboratorium Aufklärung" werden in der interdisziplinären Doktorandenschule "Laboratorium Aufklärung" der Friedrich-Schiller-Universität Jena 15 Promotionsstipendien vergeben. Bewerbungsschluss: 30.05.2008.

 Promotionsstipendien und Postdoktorandenstipendien FU Berlin 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Das Graduiertenkolleg 'Schriftbildlichkeit'. Über Materialität, Wahrnehmbarkeit und Operativität von Notationen, das von der DFG gefördert wird, vergibt 12 Promotionsstipendien zum 1.10.2008 mit einer Laufzeit von zwei Jahren (verlängerbar um max. 1 Jahr).

Das Kolleg vergibt zudem auch 3 Postdoktorandenstipendien mit einer Laufzeit von zwei Jahren.

 Stipendien für Mittel- und Osteuropa 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Die Robert Bosch Stiftung vergibt ab dem 1. August 2008 Stipendien für Robert Bosch KulturmanagerInnen in Mittel- und Osteuropa. Diese entwickeln und organisieren Bildungs- und Kulturangebote an Kultureinrichtungen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Durch begleitende Fortbildungen werden sie zu Nachwuchsführungskräften für den internationalen Kulturaustausch qualifiziert.

 

  10 Doktorandenstipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago
Die im Rahmen der Exzellenzinitiative von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Graduate School des Clusters "Languages of Emotion" vergibt mit Beginn ihres Promotionsprogramms zum Wintersemester 2008/09
 
10 Doktorandenstipendien

 

 Vier Promotions-Stipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Die Europa-Universität Viadrina vergibt in Anlehnung an die geltenden "DFG-Verwendungsrichtlinien für Graduiertenkollegs" im Rahmen des Kollegs "Transnationale Räume"

Vier Promotions-Stipendien

  10 Doktorandenstipendien (1.340 EUR/Monat) 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Die im Rahmen der Exzellenzinitiative von der Deutschen Forschungsgesellschaft geförderte Friedrich Schlegel Graduate School of Literary Studies vergibt mit Beginn ihres Promotionsprogramms zum Wintersemester 2008/2009

10 Doktorandenstipendien (1.340 EUR/Monat)

 LektorInnenstipendium in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 

posted by Hana Blahova 6 years ago

LektorInnenprogramm der Robert Bosch-Stiftung in Mittel-, Ost- und Südosteuropa

Das LektorInnenprogramm der Robert Bosch Stiftung fördert im Rahmen eines Stipendiums junge deutschsprachige HochschulabsolventInnen, die an Universitäten in Mittel-, Ost- und Südosteuropa sowie China unterrichten und Projekte durchführen.
Das LektorInnenprogramm steht AbsolventInnen offen, deren Studienabschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und die ein starkes Interesse an Mittel-, Ost-, und Südosteuropa mitbringen. Die deutsche Sprache muss auf muttersprachlichem Niveau beherrscht werden. Sprach- und Landeskenntnisse sowie Lehrerfahrungen und ehrenamtliches Engagement sind bei der Bewerbung von Vorteil. Die Altersgrenze liegt bei 35 Jahren.

  30 Promotionsstipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Die Leuphana Universität Lüneburg vergibt zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Lehre und Forschung ab dem Sommersemester 2008

bis zu 30 Promotionsstipendien

in folgenden Fachgebieten: Pädagogik, Englische Sprachwissenschaft, Adolescent Literacy, Sozialpädagogik, Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Kunst und ihre Vermittlung, Politikwissenschaft, Historisch-Empirische Bildungsforschung, Psychologie, Kommunikationswissenschaft, Sachunterricht, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie, Nachhaltigkeitsökonomie, Umweltplanung, Umweltchemie, Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement, Umwelt-/Nachhaltigkeitskommunikation.

 4 Doktorandenstipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Das Forschungsnetzwerk "Empirische Unterrichts- und Bildungsforschung" des Zentrums für Lehrerbildung an der Justus-Liebig-Universität Giessen vergibt ab dem 01.02.2008

4 Doktorandenstipendien

 8 Promotionsstipendien 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Das DFG-Graduiertenkolleg 1083 "Generationengeschichte. Generationelle Dynamik und historischer Wandel im 19. und 20. Jahrhundert" an der Georg-August-Universität Göttingen vergibt zum 1. April 2008 folgende Stipendien:

8 Promotionsstipendien (monatlich € 1.000)

 3 Postdoc Junior Fellowships in Literary Studies 

posted by Hana Blahova 7 years ago

Das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), School of Language & Literature,

vergibt 3 Postdoc Junior Fellowships in Literary Studies Vollzeitstelle, Eintrittstermin: 01.04.2008

 2 Postdoc Fellowships (Junior Fellows) in Linguistics 

posted by Hana Blahova 7 years ago

Das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), School of Language & Literature, vergibt
2 Postdoc Fellowships (Junior Fellows) in Linguistics
Vollzeitstelle, Eintrittstermin: 01.04.2008

Jobs Weblog

You'll find job postings in this blog. You can contact us via an email to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Jobs Weblog

Calendar

<NOVEMBER 2014>
MODIMIDOFRSASO
00000 1  2 
 3  4  5  6  7  8  9 
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Topics

Blogroll

Für dieses Weblog gibt es keine Blogrolls.

Links