Geisteswissenschaften (15)

 Dokumentarismus und kroatischer Kriegsroman 

posted by Hana Blahova 6 years ago

Am 8. Mai 2008 wird Milka Car in ihrem Vortrag "Dokumentarismus und kroatischer Kriegsroman der 90er Jahre" über kroatische Romane, die zwischen 1991-1999 entstanden sind, sprechen. In ihnen ist eine explosionsartige Zunahme dokumentarischer Themen feststellbar. Der Krieg bewirkte die Öffnung des Romans hin zu nichtliterarischen Formen. Die dominante Kriegs-Wirklichkeit begünstigte die Herausbildung von Mischgenres ebenso wie die ausgeprägte Neigung zu dokumentarischen Mischformen. Im Vortrag soll der außerliterarische Kontext und seine Auswirkung auf die Hybridisierung des Romangenres problematisiert werden.

 Open Access 

posted by Katalin Teller 6 years ago

Pro und contra - eine Menge Argumente gegen und für Open Access im wissenschaftlichen Bereich wie sie auch vergangenen Sonntag im Ö1 zur Sprache gebracht wurden. Jetzt, wo gerade der zehnmillionster Artikel in Wikipedia (tja, ausgerechnet in der kaum als universal einzuschätzenden ungarischen Sprache) verfasst wurde, bietet die Frage genügend Stoff zur Diskussion.

> mehr/more , 1 Comment(s)

 Hans Blumenberg 

posted by ush 6 years ago

Er ist der Held meiner jungen Studentinnenjahre und hat mich produktiv bis in die Dissertation begleitet. Er hat mich mit seinen Gedanken und seiner Art zu schreiben dazu verführt, mir meine eigenen Gedanken zu machen, - eigentlich das Beste, was man als Geisteswissenschaftler jemals erreichen kann. Nun wird Hans Blumenberg neu editiert, und es freut mich sehr, dass zu diesem Anlass der Fortsetzung einer erhebenden Verführungskunst auch die altmodische, wenig mehr beachtete Philologie sich neu ins Rampenlicht stellt.

 Geisteswissenschaften - Part 12 

posted by usha 6 years ago
Das Österreichische Museum für Volkskunde kündigt zwei hoch interessante Ausstelungen an:

 Geisteswissenschaften - Part 11 

posted by hana 6 years ago
Der Kunsthistoriker Christian Huemer beschäftigt sich in einem Artikel mit dem bisher wenig beachteten französisch-österreichischen Kulturtransfer am Beispiel des Kunstmarktes.

 Geisteswissenschaften - Part 10 

posted by usha 6 years ago
Ein neues Initiativkolleg an der Universität Wien wird eröffnet: Sinne-Technik-Inszenierung unter Beteiligung der Theater-, Film- und Kommunikationswissenschaft, der Publizistik und Medienwissenschaft, der Zeitgeschichte und der Philosophie.

 Geisteswissenschaften - Part 9 

posted by hana 6 years ago
Wie geht die tschechische Politik mit dem Nationalen Gedächtnis um? Renommierte nationale Sammlungen der Tschechischen Republik sind von der Schließung bedroht.
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Geisteswissenschaften - Part 8 

posted by usha 6 years ago
Der jüngst vergangene Germanistentag stand also im Zeichen der Evolutionsbiologie, so schriebe Oliver Jungen in der FAZ am 28.09. Der Artikel ist leider schon nicht mehr kostenfrei einsehbar, so dass ich mich mit der Zusammenfassung auf der Wissenschaftsjahr 2007-Seite begnügen muss.

 Geisteswissenschaften - Part 7 

posted by usha 6 years ago
Als hervorragendes und nachgerade beispielhaftes Unternehmen geht mit dem heutigen Tag der Kulturgeschichtetag 2007 in Linz zu Ende.

 Geisteswissenschaften - Part 6 

posted by usha 7 years ago
Auf der Website zu den 2007 müh- und ein wenig gewaltsam in Erinnerung gerufenen Geisteswissenschaften findet sich die folgende Definition von Geisteswissenschaften heute:
> mehr/more , 1 Comment(s)

 Geisteswissenschaften - Part 5 

posted by usha 7 years ago
Ob Alain Badiou qua seiner universalistischen und aufklärerischen Philosophie eine "Philosophie der Gewalt" verbreitet, ist auch Slavoj Zizek fragwürdig.

 Geisteswissenschaften - Part 4 

posted by usha 7 years ago
Wilfried Strohs Geschichte der lateinischen Sprache Latein ist tot, es lebe Latein!"-- Der Altphilologe gilt als einer der besten lebenden Sprecher der nicht tot zu kriegenden Sprache. Kein Wunder, dass Stroh sehr genau zu sagen weiß, warum es auch heute noch lohnt, Latein zu lernen:
Weil die Sprache so schön sei, 'eine einzigartige Fähigkeit zur Fülle wie zur Knappheit' aufweise und weil sie nicht zum Schwafeln einlade. 'Das Lateinische nötigt uns durch die ganz andersartige Struktur seiner Begrifflichkeit, den Kern des Gedankens schärfer zu fassen.
Genau!

 Geisteswissenschaften - Part 3 

posted by usha 7 years ago
Das BMBF schreibt ein Stipendium aus: Das Thema lautet Arts and Figures - Geisteswissenschaftlerinnen im Beruf.

 Geisteswissenschaften - Part 2 

posted by usha 7 years ago
In der NZZ vom 5. Mai findet sich ein äußerst interessanter Artikel: Hans-Jörg Rheinberger stellt Überlegungen Über die Kunst, das Unbekannte zu erforschen an.

 Geisteswissenschaften - Part I 

posted by usha 7 years ago
Es ist das "Jahr der Geisteswissenschaften". In Deutschland sprießen neue Kollegs und Exzellenzunternehmen, die eine Menge thematisch und disziplinär gebundener Promotionsstipendien ausschreiben.

Redaktion

You are welcome to participate in this blog. Please, post your comments and suggestions either by using the button "reply" at the bottom of each blog or send them to redaktion@kakanien.ac.at.
> RSS Feed RSS 2.0 feed for Kakanien Revisited Blog Redaktion

Calendar

<AUGUST 2014>
MODIMIDOFRSASO
0000 1  2  3 
 4  5  6  7  8  9 10
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Links